Über mich

Bildschirmfoto 2019-11-17 um 08.44.12Die eigenen massiven Körperbeschwerden (aufgelöster Knorpel in beiden Knien, 14. Lj.) haben mich im frühen Jugendalter alternative Behandlungsmethoden suchen lassen.
1995 habe ich meinen japanischen Lehrer Watanabe Nobuyuki Shihan kennengelernt. Er war ein Großmeister der Kampfkunst Aikido und außerdem „Knocheneinrichter“ mit eigener medizinischer Praxis in Tokyo.
Von Watanabe Shihan habe ich eine einzigartige ganzheitliche Behandlungsform (ursprünglich: Isogai Dynamic Therapy®, Tokyo) kennengelernt, die ich nach entsprechender Ausbildung in Japan zu meinem Beruf gemacht habe.

Seit 1995 mache ich mehrmals jährlich Fortbildungen mit Watanabe Shihan, seit 2010 nehme ich auch Privatstunden.

Zu meinem Isogai Ausbilder in Tokyo habe ich seit 11 Jahren ein familiäres Verhältnis und ich genieße es, weiter lernen zu dürfen, jedes zweite Jahr in Japan.

Ich habe 10 Jahre intensive Erfahrung mit Zen Bodytherapy® (Triggerpoint, Myofasciale Bindegewebsarbeit,usw.).

Von 2011 – 2013 habe ich mich dem Studium der Integrativen Osteopathie (Kranio Sakrale Therapie, Bindegewebsarbeit) gewidmet.
Dennoch bin ich nach über 17 Jahren Praxiserfahrung immernoch am meisten von der japanischen Behandlungsgmethode begeistert. Ich habe bisher keine umfassendere und schönere Behandlung kennengelernt.

Ich liebe meine Arbeit.